Kategorie: Presseschau

 

suedwest-news-aktuell-die-presseschau

Presseschau – Westfalen-Blatt: Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Bielefeld (NRW) – Westfalen-Blatt: Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach WESTFALEN-BLATT-Informationen hatte ein Mann auf dem Verkaufsportal shpock.com das Foto des...

suedwest-news-aktuell-die-presseschau

Presseschau – NOZ: Niedersachsens Landtagspräsident gegen mehr verkaufsoffene Sonntage

Niedersachsens Landtagspräsident gegen mehr verkaufsoffene Sonntage – CDU-Politiker Busemann fordert mehr Feiertage für Niedersachsen Presseschau – Osnabrück (NI) – Niedersachsens Landtagspräsident Bernd Busemann hat sich in der Debatte um verkaufsoffene Sonntage gegen eine Ausweitung ausgesprochen: „Aus meiner Sicht sollte der...

suedwest-news-aktuell-die-presseschau

Presseschau – Rheinische Post: NRW-Schulministerin Löhrmann beruft liberale Muslima in den Beirat für den Islamischen Religionsunterricht

Presseschau – Düsseldorf (NRW) – Schulministerin Sylvia Löhrmann (Grüne) hat die Paderborner Islamwissenschaftlerin Muna Tatari als neues Mitglied des Beirates für den islamischen Religionsunterricht benannt. Das berichtet die in Düsseldorf erscheinende „Rheinische Post“ (Freitagausgabe) unter Berufung auf Kreise der nordrhein-westfälischen...

suedwest-news-aktuell-die-presseschau

Presseschau – Rheinische Post: Ditib entschuldigt sich für Spitzel-Affäre

Presseschau – Düsseldorf (NRW) – Spitzel-Affäre: Deutschlands größter Islamverband Ditib hat bestätigt, dass Imame des Verbands in Deutschland Informationen über Anhänger des Predigers Fethullah Gülen nach Ankara geschickt haben. Gülen gilt in der Türkei als Staatsfeind. Ditib-Generalsekretär Bekir Alboga sagte...

 

Karaokehelden